Direkt zum Inhalt springen

Unabhängig Beraten, Selbstbestimmt Teilhaben.

EUTB direkt - hier können Sie direkt mit der EUTB in Kontakt treten

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) ist ein Beratungsangebot, das im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) 2018 bundesweit eingeführt worden ist. Der Bunte Kreis stellt die EUTB für den Landkreis Augsburg. Die Beratungsstelle steht jedoch auch Bewohner*innen anderer Regionen offen.

 

 

WEN beraten wir?

  • Alle Menschen mit Behinderung
  • Alle Menschen, die von einer Behinderung bedroht sind
  • Angehörige
  • Interessierte
  • Institutionen


Sie benötigen keinen Ausweis oder Nachweis der Behinderung.

Zu WAS beraten wir?

  • Anträge stellen
  • Fragen zur Teilhabe
  • Wohnen
  • Pflege
  • Arbeit
  • Schule
  • Selbstbestimmtes Leben


Wir beraten im Vorfeld der Antragstellung.

mehr lesen


Kontakt und Anfahrt

Kurzfilm der bundesweiten Fachstelle Teilhabeberatung über die EUTB:

 

 

WIE beraten wir?

  • Unsere Beratung kostet nichts.
  • Wir sind offen für alle Ratsuchenden.
  • Sie stehen im Mittelpunkt der Beratung.
  • Ihre Bedürfnisse sind uns wichtig.
  • Wir sind unabhängig von Trägern und Angeboten.
  • Betroffene beraten andere Betroffene.


mehr lesen

Aktuelles und ­Veranstaltungen

Bunter Kreis schult „Peer-Berater“ für Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung

Weiterlesen

Informationen von Betroffenen für Betroffene

Aus den Erfahrungen Anderer lernen – Für diesen Zweck hält die EUTB hier Informationen und Berichte von Betroffenen für Betroffene bereit.

Neu: Leben mit Assistenz während Corona-Zeiten – ein Erfahrungsbericht

mehr lesen